Logo: Bundesministerium für Bildung und Forschung

Newsletter Juli 2017

27.07.2017

Die Reise geht weiter

Liebe Leserin, lieber Leser,

Zeiten ändern sich. Das beweist das Innovationsforum „InnoDigicraft“: mit seinem brandaktuellen Thema „Smart Living“; mit dem innovativen Ideenwettbewerb, den es im Vorfeld veranstaltete; vor allem aber mit der Stadt Aachen als Gravitationszentrum. Denn InnoDigicraft ist das erste Bündnis der Förderinitiative „Innovationsforen Mittelstand“, das sich in den westdeutschen Bundesländern formiert hat.

Insgesamt gingen bisher über 200 Skizzen ein, 45 Einreicher wurden zur Antragstellung aufgefordert, 30 Anträge wurden eingereicht, 17 Innovationsforen Mittelstand sind bereits gestartet – und die Reise geht weiter. Alle Informationen finden Sie unter www.unternehmen-region.de/innovationsforen-mittelstand.de.

Ihr Hans-Peter Hiepe

Leiter des Referats "Regionale Innovationsinitiativen; Neue Länder" im Bundesministerium für Bildung und Forschung

Unsere Themen

Gruppenbild mit den Siegern des Ideenwettbewerb beim Innovationsforum Mittelstand InnoDigicraft

Aachen macht aus Mücken Elefanten

Die Region rund um Aachen präsentiert sich als digitaler Hotspot – neben dem vor einem Jahr gegründeten Digital Hub Aachen e. V. fand nun auch „InnoDigicraft“ in der Domstadt statt: eine Plattform für neue Ideen zum Themenschwerpunkt Smart Living.

Erfahren Sie mehr
Optische Faser für Hochleistungsfaserlaser

Champions League statt Kreisklasse

Vor 25 Jahren wurde das Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik (IOF) in Jena gegründet. Inzwischen spielt es international in der obersten Liga der Optik- und Photonikforschung.

Erfahren Sie mehr
Ein Mitarbeiter, komplett verhüllt in Schutzkleidung, steht im Labor.

Schulterschluss für globale Gesundheit

Es ist einmalig in Deutschland, dass sich Wissenschaftler und Unternehmer so unterschiedlicher Bereiche gegen lebensbedrohliche Infektionskrankheiten zusammengeschlossen haben. InfectControl 2020 traf sich jetzt zum Erfahrungsaustausch in Jena.

Erfahren Sie mehr
Teilnehmer des Workshops

„ICCAS“ und „innoFSPEC“ auf Kooperationskurs

In einem gemeinsamen Workshop prüfen die Zentren für Innovationskompetenz ICCAS und innoFSPEC Möglichkeiten für eine künftige Zusammenarbeit. Sowohl in Leipzig als auch in Potsdam ist das Interesse daran groß.

Erfahren Sie mehr
Icon: Publikation

Termine

Abmelden oder Ändern

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf → diesen Link und tragen sich aus. Wenn Sie Ihre persönlichen Einstellungen zu diesem Newsletter-Abonnement ändern möchten, dann klicken Sie bitte auf → diesen Link.

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Referat „Nachhaltige regionale Innovationsinitiativen“

Kapelle-Ufer 1
10117 Berlin

Telefon: 030 18 57 5273
E-Mail: ✉ info@innovation-strukturwandel.de
Web: → https://www.innovation-strukturwandel.de