Smartes Gesundheitsnetzwerk Schwarzach-Regen – Neunburg vorm Wald

Das WIR!-Bündnis

Das Bündnis WIR! – Smartes Gesundheitsnetzwerk Schwarzach-Regen aus der nördlichen Oberpfalz Bayerns strebt den Aufbau und die Entwicklung von zukunftsweisenden, vernetzten Ansätzen in der Gesundheitsversorgung an. Mit dem „Gesundheitszentrum Ostoberpfalz“ gehört die Stadt Neunburg vorm Wald zu Bayerns ersten Kommunen mit einem Medizinischen Versorgungszentrum in städtischer Trägerschaft. Dieses besonderes Alleinstellungsmerkmal bietet Raum und Potential für die Entwicklung beziehungsweise den Einsatz von organisatorischen, innovativen sowie technologischen Ansätzen.

Die Ziele

Im Rahmen des Smarten Gesundheitsnetzwerks soll die Attraktivität der Region durch eine innovative Gesundheitsversorgung langfristig gesteigert werden. Damit wird unter anderem der Grundstein gelegt, schnellstmöglich auf Veränderungen und zukünftige Entwicklungen zu reagieren. Durch eine strategische Ausrichtung und den Einsatz neuer Technologien sowie Lösungen will sich die Region als innovativer Standort positionieren, die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts sichern und Herausforderungen der Region bedingt durch strukturelle Veränderungen begegnen. Diese Ziele tragen zur Gewährleistung einer zukunftsfähigen Gesundheitsversorgung für die BürgerInnen bei und der Rentabilität von Unternehmen innerhalb des Gesundheitsbereichs, bzw. solcher, die damit vernetzt sind, bei.

Die Region

Die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) Schwarzach-Regen ist ein interkommunaler Zusammenschluss von zehn Kommunen mit circa 27.000 Einwohnern aus den Landkreisen Schwandorf und Cham der nördlichen Oberpfalz des Freistaates Bayern. Sie verfolgt das Ziel gemeinsam Lösungsansätze für ökonomische, ökologische und soziale Anliegen zu erarbeiten. Der kommunale Gebietszusammenschluss präsentiert sich als starke Wirtschaftsregion mit zahlreichen Hidden Champions – in einer Region, die sich durch eine traditionsbewusste Moderne und eine hohe Lebensqualität auszeichnet.

Trotz alledem ist der Trend einer Abwanderung vor allem junger BürgerInnen und Überalterung der Gesellschaft in dem Gebiet der ILE Schwarzach-Regen zu verzeichnen. Im Fokus steht die zukunftsweisende, langfristige Steigerung einer innovativen Gesundheitsversorgung mit der Intention um eine sukzessive Erweiterung des Netzwerks durch weitere Akteure des Gesundheitsbereichs bis hin zu einem ganzheitlichen Versorgungsansatz.

Die Partner

Als Bündnispartner treten die Fraunhofer Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., repräsentiert durch die Arbeitsgruppe für Supply Chain Services des Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen IIS, und das „Gesundheitszentrum Ostoberpfalz“ auf. Die Ansprache samt Gewinnung von regionalen sowie überregionalen Akteuren und Institutionen verschiedenster, interdisziplinärer Schwerpunkte erfolgt im Rahmen der Konzeptphase mit dem Ziel, ein breitgefächertes Innovationsnetzwerk aufzubauen. Als potentielle Partner sind beispielgebend anzuführen: Akteure aus dem Gesundheits- und Sozialwesen, Verwaltung, Forschungseinrichtung, Elektrotechnik, Robotik, KMU und Start-ups. Damit will das Bündnis WIR! – Smartes Gesundheitsnetzwerk Schwarzach-Regen Best-Practice-Ansätze im Gesundheitssektor entwickeln, zukünftigen (Mega-) Trends und Herausforderungen frühzeitig begegnen, aktiv den demografischen Wandel mitgestalten und die Region langfristig weiterentwickeln.

Kontakt

ILE Schwarzach-Regen
Geschäftsstelle Stadt Neunburg vorm Wald
Schrannenplatz 1
92431 Neunburg vorm Wald
Tel.: +49 9672 9208-445
Fax: +49 9672 9208-477
E-Mail: tanja.weinberger[at]neunburg.de